Caritas-Kleidermarkt

Im Kleidermarkt werden gespendete Kleidung und Bettwäsche an Menschen mit geringem Einkommen gegen einen kleinen Kostenbeitrag weitergegeben.

Angenommen werden saubere, gut erhaltene Oberbekleidung für Kinder und Erwachsene, und zusätzlich Bettwäsche.
Bitte bringen Sie die Spenden nur während der Annahmezeiten.
Vor dem Gebäude abgestellte Gegenstände sind meist unbrauchbar und können nicht mehr weitergegeben werden.
Während der Sommerferien und im Winter ist der Kleidermarkt mehrere Wochen geschlossen. Dazu wird in der Presse und auf der Homepage des Caritasverbandes informiert.
Im Kleidermarkt arbeiten sozial engagierte Menschen ehrenamtlich und unentgeltlich.

Kontakt